Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Blaubeermuffins

Von

Rezept bewerten 2.9/5 (16 Bewertung)
Blaubeermuffins 2 Fotos

Zutaten

  • 250 g Blaubeeren
  • 275 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 250 ml Buttermilch
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • Mark einer Vanilleschote

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Blaubeermuffins - Schritt 1

Den Ofen auf 175°C vorheizen. Die Blaubeeren waschen und trocken tupfen. Mehl und Backpulver mischen. Mark aus der Vanilleschote kratzen. Ei verquirlen und Zucker, Vanillemark, Butter und Buttermilch unterrühren. Die Mehlmischung kurz unterrühren. Heidelbeeren unterheben und den Teig in Förmchen geben.

Die Muffins für ca. 25 Minuten backen. Anschließend ca. 5 Minuten ruhen lassen und aus dem Blech lösen. Vollständig auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Apfel-Frühstücks-Muffins mit Matcha Manhatten Blueberry Muffins