Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Köstliches thailändisches Pad Thai mit Tofu und frischem Gemüse

Das traditionelle thailändisches Gericht hat mittlerweile die ganze Welt erobert und auch in unserer Rezeptsammlung darf es natürlich nicht fehlen. Unsere Version ist vegetarisch, Fleischfans können aber natürlich den Tofu durch Hähnchen oder Rindfleisch ersetzen.

©Silvia Santucci

Zutaten für 4 Personen

Für das pad thai:

  • 200 g Reisnudeln
  • 200 g Tofu (natur oder mit Kräutern gewürzt)
  • 4 Möhren
  • 100 g Sojasprossen
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Limetten
  • 50 g geröstete Erdnüsse
  • 1/2 Bund Koriander
  • 2 frische Chilischoten
  • 3 EL Erdnussöl

Für die Sauce:

  • 4 EL Erdnussöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Nuoc Mam (Fischsauce; für eine nicht-vegetarische Version)
  • 1 EL Limettensaft

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren