Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

5 verführerisch leichte Wok-Rezepte

Im Wok zu kochen ist nicht nur lecker, sondern auch schnell und gesund. Wenn ihr Fans fernöstlicher Aromen seid aber nicht stundenlang in der Küche stehen wollt, haben wir hier fünf perfekte Rezepte für euch...

Getty Images

Gemüsewok mit Garnelen

Zutaten

  • 150g Garnelen
  • 200g Reisnudeln
  • 2 Paprika (eine rote und eine grüne)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Erdnussöl

Zubereitung

Kocht die Nudeln nach Packungsanweisung und wascht das Gemüse. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Paprika in Streifen schneiden. Gebt das Öl in den Wok und erhitzt es. Wenn es heiß ist, gebt die Paprika, die Zwiebel und den Knoblauch dazu und bratet alles leicht an. Gebt die Garnelen nach und nach dazu. Mit Salz oder ein paar Teelöffeln Sojasauce abschmecken. Zum Schluss die Nudeln dazugeben und einige Minuten anbraten, sofort servieren.


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir haben das perfekte Fingerfood fürs Partybuffet gefunden!

Egal ob am Buffet auf der Party, beim Spieleabend oder beim Entspannen auf der Coach: Fingerfood gehört einfach dazu! Immer nur Gemüsesticks sind langweilig und sehen bei weitem nicht so appetitlich aus, wie diese Kreation hier: 

 

ZUtaten

  • 1 Baguette
  • Gemüsesticks (aus jeweils einer grünen, einer roten und einer gelben Paprika und Karotten)
  • Tsatsiki
  • Pesto Rosso
  • Kräuterfrischkäse
  • Minze
  • Schnittlauch
  • Basilikum

 

Zubereitung

  1. Das Brot in Scheiben schneiden und jeweils eine Kuhle in die Mitte der Scheiben drücken. 
  2. Die Kuhlen mit Pesto, Frischkäse oder Tsatsiki mithilfe eines Löffels füllen. 
  3. Sticks hochkant in die Kuhlen mit dem Aufstrich stecken. 
  4. Kräuter fein hacken und über die Baguettes streuen. 
  5. Snacken was das Zeug hält. 

Diesen Artikel kommentieren