Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Glutenfreier Schokogenuss aus nur 3 Zutaten

Keine Frage, wenn man Lust auf Schokokuchen verspürt, sollte man dieser umgehend nachgeben ;) Wir haben dafür ein Ruckzuck-Rezept mit nur 3 Zutaten.

Ruckzuck-Rezept

Ruckzuck-Rezept

Zutaten:

- 6 Eier

- 340 g Dunkle Schokolade

- 90 g Butter



Zubereitung :

Ofen auf 175° vorheizen.

Eine Form mit Backpapier auskleiden.

Schokolade in der Mikrowelle zusammen mit der Butter schmelzen.

In einer großen Schüssel die Eier schaumig schlagen.

Geschmolzene Schokolade dazugeben und gut verrühren.

In die Form geben und 30 Minuten backen. .

Ofen ausschalten und leicht öffnen. Den Kuchen weitere 10 Minuten darin lassen. Dann den Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen.

Auf einem Teller servieren und mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Nutella-Mugcake in nur 5 Minuten! Saftiger SCHOKOKUCHEN aus der Tasse

Rezept für schokoladig-fluffigen Mugcake:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander in einer Tasse vermischen. 

Die Tasse nun für 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle geben und schon könnt ihr euch den schokoladigsten Kuchen aller Zeiten auf der Zunge zergehen lassen!

Diesen Artikel kommentieren

Himmlisch himbeerig und hausgemacht: Tarte mit Mascarpone-Creme Essen wir uns dämlich?