Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mit Wassermelone gegen die Hitze: 11 Rezeptideen für heiße Sommertage

Alle Rezeptvorschläge sind einfach, schnell, lecker und erfrischend, sodass man auf keinen Fall an einem heißen Tag unnötig in der Küche ins Schwitzen kommt. 

Melonensorbet

Zutaten

  • 600 g Wassermelone (nur das Fruchtfleisch)
  • 200 g Zucker
  • 120 ml Wasser
  • 200 ml Zitronensaft

Zubereitung

Die Wassermelone in Würfel schneiden und für mindestens 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen.  Danach Sirup herstellen: dazu das Wasser erwärmen und sobald es kocht den Zucker dazu geben. Kurz aufkochen, damit sich der Zucker auflöst und dann die Hitze verringern und auskühlen lassen. Nun den Zitronensaft dazugeben. 

Die Melone und das Gemisch nun in einem Standmixer zerkleinern, bis eine homogene Masse entsteht. Wer eine Eismaschine hat, kann das Gemisch nun für 20 Minuten dort hinein geben, ansonsten in einem Behälter für 4 Stunden tiefkühlen und alle 30 Minuten mit einer Gabel durchmischen, wer Zeit hat, auch öfter. Denn durch das regelmäßige Umrühren verhindert ihr, dass Eiskristalle entstehen.  


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Diesen Artikel kommentieren