Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

15 Lebensmittel zum Schlemmen in Diätzeiten

Auf Diät zu sein bedeutet nicht, dass man alle Genüsse aufgeben muss. Es gibt tatsächlich auch einige Lebensmittel, die nach Belieben konsumiert werden können, ohne dass Gewicht zugenommen wird. 

15 Lebensmittel, die die Diät nicht sabotieren

15 Lebensmittel, die die Diät nicht sabotieren

-Honigmelone

Reich an Vitamin A und C, ist die Melone eine Frucht, die süß ist und trotzdem kaum Kalorien hat. 


-Algen

Algen sind reich an Jod und hemmen die Fettzunahme.


-Tomaten

Neben Vitamin A und B12 enthalten Tomaten auch viele Ballaststoffe und Lycopin, den roten Farbstoff, der unsere Gefäße schützt. Kurz gesagt ist die Tomate ein echter Gewinn für unsere Gesundheit. 


- Gurken

Reich an Wasser, lecker und mit sehr wenigen Kalorien, sind Gurken dein bester Freund während der Diät, denn man kann sich wunderbar daran satt essen. 


-Hühnereiweiß

Das Eiweiß ist entschieden kalorienärmer als das Eigelb und sättigt hervorragend. Einfach vorwiegend das Eiweiß essen und das Eigelb an Schatzi abdrücken. 

 

-Blumenkohl

Blumenkohl ist reich an Vitamin C und K. Da sich beim Kochen die  Eigenschaften der Vitamine verändern, sollte man ihn eher roh oder kurz gedünstet genießen. 


- Blaubeeren

Ein großartiger Snack für zwischendurch, denn Blaubeeren sind reich an Antioxidantien. Außerdem enthalten sie nur wenige Kalorien. 


-Brombeeren

Das gleiche gilt auch für Brombeeren. Sie enthalten ebenfalls viele Antioxidantien und man kann sie immer zwischendurch essen. 


-Erbsen

Erbsen liefern pflanzliche Proteine und Ballaststoffe und sind daher in Diätzeiten eine hervorragende Beilage. 


- Brokkoli

Brokkoli ist eine wahre Vitaminbombe, denn er versorgt uns mit Vitamin A, C, E und K. Durch den hohen Ballaststoffgehalt unterstützt er den Darm und macht auch satt.  


-Rucola

Mit sehr wenigen Kalorien und einem würzigen, etwas bitteren Nachgeschmack hat Rucola alles zu bieten und liefert den nötigen Geschmack für feine, leichte Salate. 


-Sellerie

Sellerie hat sehr wenige Kalorien und ist ein großartiger Snack, den man während einer Diät immer essen kann, wenn einen der Hunger überfällt. 


-Pampelmuse

Sie ist reich an Vitamin C, stabilisiert den Blutzuckerspiegel und erweist sich als hilfreicher Verbündeter im Kampf gegen Fett. Ein echter Knüller! 


-Orange

Orangen versorgen uns mit Vitamin C und tragen zur Senkung des Cholesterinspiegels bei. 


-Erdbeeren

Erdbeeren wirken entzündungshemmend, haben viele Ballaststoffe und wenig Kalorien. Außerdem schmecken sie einfach hervorragend.


Diese Lebensmittel schmecken nicht nur gut, sie können zum schnellen Diäterfolg beitragen und machen das Verzichten auf manch andere Leibspeisen erträglicher. 

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Diesen Artikel kommentieren

Frühlingsbote BÄRLAUCH - Gesundheitliche Vorteile und leckere Rezepte Fett je nach Körperstelle gezielt abbauen