?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Was unser Lieblingsessen über unsere Persönlichkeit aussagt

Kultur und Gewohnheit sind wichtige Faktoren, die einen großen Einfluss darauf haben, was wir essen. Studien konnten aber jetzt aufdecken, dass auch bestimmte Persönlichkeitsmerkmale beeinflussen, was in unseren Mägen landet.  Das sei gar nicht verwunderlich, da die Teile unseres Gehirns, die für die Persönlichkeit zuständig sind, und die Regionen, die unser Geruchs- und Geschmackssystem beherbergen, sehr dicht beieinander liegen. 

Was unser Lieblingsessen über unsere Persönlichkeit aussagt

Ihr mögt scharfes Essen? Dann seid ihr eher risikobereit
Nach den Ergebnissen einer Studie von Hayes und Kollegen, bestellen Menschen, die gerne Nervenkitzel erleben und tendenziell extrovertiert sind und auf Partys gerne im Mittelpunkt stehen, ihr essen am liebsten mit der schärfsten Sauce.


Euch kann es gar nicht süß genug sein? Dann seid ihr besonders freundlich, mitfühlend und fürsorglich
Studien zeigten, dass Personen mit einem hohen Maß an Verträglichkeit mit anderen Menschen lieber süßes Essen mögen als andere. 


Ihr liebt bitteres Essen, schwarzen Kaffee und Rettich?
Österreichische Forscher befragten fast 1000 Menschen und kamen zu dem Ergebnis, dass die Leute mit eher bitteren Vorlieben eher anti-soziale Persönlichkeitsmerkmale aufweisen, und schneller hartherzig und unsensibel reagieren. 

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

Gamer Girls: Die Perfektion existiert (52 Fotos) Was deine GESICHTSFORM über Deine Persönlichkeit aussagt