Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Erdbeer-Bruschetta

Von

Außergewöhnliche Vorspeise im Sommer, ideal zum Grillen

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • - 1 Stange Baguette
  • - 250 g Erdbeeren
  • - 3 EL Olivenöl
  • - 4 EL weißer Balsamico
  • - 100 g Mozzarella
  • - 1 EL gehackter lila Basilikum
  • - Salz und Pfeffer

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig
Adapted from mirissuessewelt.blogspot.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit Olivenöl, Balsamico, Salz, Pfeffer und Basilikum in einer Schüssel mischen. Den Mozzarella ebenfalls in kleine Würfel schneiden und unter die Beeren heben. Abgedeckt im Kühlschrank 30 Minuten marinieren.

Schritt 2

Das Baguette in ca 2 cm dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten auf dem Backofengitter (Grillfunktion) rösten. Die Scheiben aus dem Ofen nehmen und auf ein Backblech setzen. Die Erdbeer/Mozzarella-Mischung aus dem Kühlschrank nehmen und gleichmäßig auf den Brotscheiben verteilen. Nun das ganze in den ausgeschalteten (!) Backofen schieben. Durch die Restwärme schmilzt der Käse, ohne das die Beeren zu heiß werden. Nach ca 10 Minuten könnt ihr euer Bruschetta aus dem Ofen holen und sofort servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Dieses Rezept kommentieren

Salat ala Cheffe Herzhafter Blätterteig-Kranz