Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Bulgursalat

Von

Rezept bewerten 5/5 (1 Bewertung)
Bulgursalat 1 Foto

Zutaten

  • 450ml Gemüsebrühe
  • 220gr. Bulgur (feinen)
  • 2TL Chilipaste
  • Pfeffer und Salz
  • 2 Paprika
  • 1/2 Gurke
  • 6 kleine Tomaten
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 3EL Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Kocht die Gemüsebrühe auf und gebt dann die Bulgur hinzu. Unter ständigem Rühren lasst ihr ihn schön mit dem Pfeffer und der Chilipaste aufquellen. Das Gemüse in kleine Stücke schneiden, die Petersilie hacken und die Zitrone auspressen.
Ist der Bulgur schön aufgequollen?
Na, perfekt!
Gebt nun alle restlichen Zutaten hinzu, verrührt alles schön miteinander und schmeckt dann noch ab.
Er kann sowohl warm als auch kalt gegessen werden, wobei ich sagen muss, dass er mir warm am besten schmeckt!
Perfekt für ein Picknick, Büffet oder einfach für sich selber. Hört sich nach viel Arbeit an? Ist es aber absolut nicht!

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Bulgursalat im Knusper-Schälchen Gefüllte Weinblätter