Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Marmorkuchen mit Rum

Von

Rezept bewerten 1.8/5 (56 Bewertung)

Zutaten

  • 300 g Butter oder Margarine
  • 275 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillin-Zucker
  • 3 EL Rum
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier (Größe M)
  • 375 g Mehl
  • 4 gestrichene TL Backpulver
  • 6 EL Milch
  • 20 g Kakao gemischt mit 20 g Zucker

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Butter mit Handrührgerät geschmeidig rühren und nach und nach Zucker, Vanillin, Rum, Salz und Eier einrühren. Jedes Ei mindestens 30 sek einrühren.

Schritt 2

Das Mehl und das Backpulver esslöffelweise mit 3 EL Milch unterrühren. Zwei Drittel des Teiges in eine gefettete Rohrbodenform füllen. Die Kakao-Zucker-Mischung und 3 EL Milch in den restlichen Teig mischen. Den dunklen Teig vorsichtig unter den hellen Teig ziehen.

Schritt 3

Backzeit:
Umluft 160-170 Grad (nicht vorgeheizt)
50-65 min

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Marmorkuchen Kleiner Marmorkuchen