Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Feigen-Paranuß-Traum

Von

Rezept bewerten 1.7/5 (69 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Ei
  • 1 EL Orangensaft
  • 125 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g feingewürfelte, getrocknete Feigen
  • 200 g feingehackte Paranüsse
  • 100 g gemahlende Mandeln
  • 30 Oblaten (7 cm Durchmesser)
  • Rum nach Geschmack

Infos

Portionen 30
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Backofen auf 130-150 Grad vorheizen.

Schritt 2

Ei, Orangensaft, Puderzucker, Vanillezucker und Rum schaumig schlagen.

Schritt 3

Feigen, Paranüssen und Mandeln unterheben.

Schritt 4

Auf jeden Oblate 1 TL der Masse geben und auf ein Backblech setzen.

Schritt 5

Für ca. 25 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Pavlova- Eier mit Lemon Curd

Ein wunderbar leichtes Dessert, das richtig was hermacht: Pavlova- Eier mit Lemon Curd.

Dieses Rezept kommentieren

Zitronenkuchen vom Blech Einfacher Streuselkuchen