Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Fruchtige Tomatensuppe

Von

:)

Rezept bewerten 3.6/5 (40 Bewertung)

Zutaten

  • 500g Tomaten (am Besten Roma)
  • 1/2 Zwiebel
  • etwas Tomatenmark
  • etwas Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • eine Prise Salz (am Besten grobes Meersalz)
  • etwas Pfeffer
  • 1 frischer Zweig Thymian
  • (oder getrockneter Thymian)
  • etwas Oregano
  • (frisch oder getrocknet)

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Als erstes müssen die Tomaten gewaschen und der Strunk entfernt werden. Anschließend schneide die Tomaten in kleine Stücke und die Zwiebel in feine Würfel.

Schritt 2

Anschließend erhitze etwas Olivenöl in einem Topf und dünste die Zwiebeln glasig (Achtung, bei zu großer Hitze dünsten die Zwiebeln nicht, sondern braten!). Gebe dann die Tomatenstücke und etwas Tomatenmark dazu und dünste sie kurz mit.

Schritt 3

Als nächstes gib etwas Salz, etwas Zucker, Thymian, Oregano und 150ml Wasser hinzu und lass das Ganze ca. 15 Minuten im geschlossenen Topf köcheln.

Schritt 4

Zuguterletzt wird die Suppe durch ein feines Sieb passiert und vorsichtig mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Wenn vorhanden kann die Suppe mit frischen Basilikum- oder Petersilieblättern garniert werden. Mit Einlagen, wie frischen Croutons oder frischem Ciabatta-Brot als Beilage schmeckt die Suppe noch besser.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Dieses Rezept kommentieren

Frische Tomatensuppe Tomatensuppe