Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kulinarikus

Senfeier

Von

Leckere Kindheitserinnerung

Rezept bewerten 4.8/5 (208 Bewertung)

Zutaten

  • eine halbe Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 gestrichener EL Mehl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Milch
  • 4 Eier
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 EL körniger Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • 1 Beet Kresse
  • Schnittlauch

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 25Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
In einem schweren Topf die Butter zerlassen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Das Mehl über die Butter-Zwiebel-Mischung stäuben und kurz anrösten lassen.

Schritt 2

Nach und nach die Gemüsebrühe sowie die Milch unter die Mehlschwitze rühren, die Sauce dabei aufkochen und dann für 10 Minuten bei mittlerer Hitze ganz sanft köcheln lassen.

Schritt 3

Die Eier in kochendem Wasser für ca. 5 Minuten wachsweich kochen.

Schritt 4

Jetzt könnt ihr den Senf unter die Sauce mischen und das Ganze mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Schritt 5

Die Eier abschrecken, schälen und halbieren.
In einem tiefen Teller die Eier mit der Sauce anrichten und das Gericht mit viel frischer Kresse und Schnittlauch bestreuen.

Dazu schmecken mir ein paar Salzkartoffeln am besten.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Ich koche die Eier nie vor, sondern schlage sie direkt in die fertige Soße und lasse sie darin stocken, bis das Weiße fest ist, aber das Eigelb noch weich. So schmeckt es uns am besten

Kommentiert von

Tatar Taco Salat