Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Bandnudeln mit Bärlauch - Tomatensauce

Von

Bärlauch Rezept

Rezept bewerten 4.2/5 (12 Bewertung)
Bandnudeln mit Bärlauch - Tomatensauce 1 Foto

Zutaten

  • 1 Bund Bärlauch
  • frischer (ca. 200 g)
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 m.-große Tomate(n)
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Zucker
  • 250 g Bandnudeln
  • 50 g Parmesan
  • geriebener

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 25Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Bandnudeln mit Bärlauch - Tomatensauce - Schritt 1

Bärlauch putzen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken und in erhitztem Olivenöl leicht anrösten. Bärlauch dazugeben.
Das Ganze ca. 5 Min. köcheln lassen.
Dann mit einen Mixstab pürieren.
Nun Crème fraiche und Gewürze dazugeben. Anschließend nochmals aufkochen lassen.
Zum Schluß die würfelig geschnittenen Tomaten hinzufügen.
Mit den gekochten Bandnudeln vermischen und mit Parmesan bestreuet servieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Walnuss-Bärlauch-Pesto Überbackene Melba-Schnitzel mit Bandnudeln