Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Der Saison-Hit als süße Verführung: 5 köstliche Desserts mit Quitte!

Der Winter rückt uns immer mehr auf die Pelle, was uns nur mehr Grund dazu gibt, uns zuhause in eine warme Decke einzukuscheln und uns mit einer heißen Tasse Tee, einem guten Buch und etwas Süßem zu verwöhnen. Die Quitte hat im November Saison und mit dieser Frucht lassen sich unglaublich köstliche Süßspeisen zaubern - vom klassischen Muffin bis zum Mus ist hier alles dabei! 

GettyImages

Quitten-Gugelhupf

Gugelhupf ist ein beliebter Klassiker, mit Quitten zubereitet wird er zu einer leckeren und originellen Abwechslung!

Du brauchst: 

  • 4-5 Quitten
  • 60 g Butter 
  • 1 TL Zimt
  • 125 g Butter
  • 60 g Rohrzucker
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 3 Eier
  • 4 EL Mandellikör (z. B. Amaretto)
  • 1/4 TL Salz
  • 50 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver 
  • 6 EL Milch

Zubereitung: 

Die Quitten schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit den 60 g Butter in einer Pfanne andünsten. Wenn sie weich sind, die Pfanne vom Herd nehmen, die Quitten mit dem Zimt würzen und die Pfanne zur Seite stellen. Die restliche Butter mit dem Zucker vermischen. Den Marzipan grob raspeln und dazu rühren. Nach und nach die Eier hinzugeben. Den Mandellikör und die Milch unterheben. Das Mehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz vermischen und zu dem restlichen Teig dazu rühren. Die Hälfte der Quitten unter den Teig rühren. Die Gugelhupf-Form befetten und bemehlen und den Teig hineinfüllen. Die restlichen Quitten auf der Oberfläche gleichmäßig verteilen. Für 30 Minuten bei 175 Grad backen. Um zu sehen, ob der Teig schon durch ist, am besten eine Stäbchenprobe durchführen! Den Gugelhupf aus der Form lösen, mit Puderzucker bestreuen und fertig! 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Nutella-Mugcake in nur 5 Minuten! Saftiger SCHOKOKUCHEN aus der Tasse

Rezept für schokoladig-fluffigen Mugcake:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander in einer Tasse vermischen. 

Die Tasse nun für 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle geben und schon könnt ihr euch den schokoladigsten Kuchen aller Zeiten auf der Zunge zergehen lassen!

Diesen Artikel kommentieren