Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

8 Tipps, wie wir unsere Lebensmittel länger haltbar machen und weniger wegwerfen

Die Verschwendung von Lebensmitteln ist ein großes Problem in unserer Gesellschaft. Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung ist da schon, seine Lebensmittel richtig zu lagern und sie so länger haltbar zu machen, damit nichts weggeworfen werden muss. Wir zeigen euch 8 Tipps, wie ihr welche Lebensmittel am besten aufbewahrt. 

© Thinkstock

Zwiebeln

Damit Zwiebeln nicht keimen oder schimmeln und sich möglichst lange halten, sollten sie an einem trockenen, kühlen, dunklen Ort gelagert werden. Ihr solltet sie nicht in Beutel oder Tüten packen, sondern frei liegen lassen und Enge und Feuchtigkeit vermeiden. Wenn ihr bereits wisst, dass ihr lange braucht, bis ihr ein Netz Zwiebeln aufgebraucht habt, achtet beim Kauf auch auf die Sorte. Rote Zwiebeln müssen am schnellsten aufgebraucht werden (ihr solltet diese im Kühlschrank lagern), weiße halten sich einige Wochen lang und braune sogar bis zu 6 Monaten. 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Tüten luftdicht verschließen mit diesem einfachen Trick

Tüten luftdicht verschließen mit diesem Trick!

Diesen Artikel kommentieren