?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Blumenkohlsuppe mit Würstchen

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)
Blumenkohlsuppe mit Würstchen 0 Foto

Zutaten

  • 1 kg Blumenkohl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Brühe und Muskat
  • 375 ml Milch
  • 1 Dose Mais
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • 20 g Mehl
  • 100 g Schmelzkäse
  • 100 g Erbsen (TK)
  • 300 g Würstchen

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Gut 500 ml leicht gesalzenes Wasser mit Milch aufkochen. Den Blumenkohl darin zugedeckt 10-15 Minuten garen.
Mais abtropfen lassen. Zwiebel würfeln. Blumenkohl abtropfen lassen, Gemüsewasser auffangen.
Fett im Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Mit Gemüsewasser unter Rühren ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Käse zugeben und schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und evt. etwas Muskat abschmecken.
Blumenkohl, Erbsen, Mais und Würstchen in der Suppe 2-3 Minuten erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Petersilie waschen und hacken. Suppe mit Petersilie bestreuen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Blumenkohlsuppe Blumenkohlsuppe