Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Amerikaner mit Zitronenglasur

Von

Sehr leckere Amerikaner die schon meine Oma für uns gebacken hat!

Rezept bewerten 3.1/5 (140 Bewertung)

Zutaten

  • 100g Zucker
  • 2 Eier
  • 100g Margarine
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 250g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 TL Zitronenschale
  • 3 TL Backpulver
  • 5 EL Milch
  • Fur die Glasur
  • 150 g Puderzucker
  • 10 Tropfen Zitronen Aroma
  • etwas Wasser

Infos

Portionen 18
Schwierigkeitsgrad Leicht
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zucker,Eier,Vanillezucker,Salz und Margarine in eine Schüssel geben und so lange mit dem Mixer schlagen bis eine cremige Masse entsteht.
Mehl,Backpulver,Puddingpulver und Zitronenschale in einer anderen Schüssel vermischen und Stück für Stück unter die Masse rühren Milch als letzes unterrühren.

Ofen auf 180C° vorheizen

Schritt 2

Backblech mit Backpapier auslegen und mit zwei Esslöffeln kleine Teighäufchen formen (immer 9 auf einem Blech).Amerikaner bei 180C° für 15 Minuten backen.

Nach dem backen auskühlen lassen.

Schritt 3

Puderzucker,Aroma und Wasser verrühren sodass man eine dickflüssige Masse erhält diese wird einfach auf dem ausgekühlten Amerikanern mit einem Pinsel verteilt.

Wer keinen Pinsel besitzt kann die Amerikaner auch kurz in die Glasur dippen.Natürlich kann man auch jedes andere Aroma für die Glasur benutzen,dafür einfach die Zitronenschale aus dem Teig weglassen und ein anderes Aroma in die glasur geben.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Amerikaner Amerikaner