?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hefe-Hundekuchen

Von

Hundekekse

Rezept bewerten 4/5 (25 Bewertung)

Zutaten

  • 200g Mehl
  • 50g Haferflocken
  • 50g Weizenkleie
  • ½ Packung Trockenhefe
  • 60ml Magermilch
  • 120 ml Brühe

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Mehl in eine Schüssel sieben und Haferflocken sowie Weizenkleie zufügen. Trockenhefe in lauwarmer Milch auflösen und zum Mehl geben. Alles zu einem Teig verkneten. Mit Küchentuch bedecken und an einem warmen Ort für ca. 30 min gehen lassen. Dann den Teig durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche mit einem Nudelholz auf ca. 5mm Dicke ausrollen. Ausstechen und wieder für ca. 10 min gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C für ca. 45 min backen. Danach den Backofen abschalten und die Kekse im Backofen aushärten lassen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Leber Plätzchen Fischkekse