Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Eingemachtes Kalbfleisch

Von

Rezept bewerten 4.4/5 (10 Bewertung)

Zutaten

  • 1kg Kalbfleisch (oder Schweinenuss)
  • 1 große Zwiebel
  • 4 Lorbeerblätter
  • 10 Pfefferkörner
  • 5 Gewürznelken
  • 500ml Weißwein
  • 2 EL Essig-Essenz
  • 1-2 EL Margarine
  • Mehl
  • Sahne
  • Salz
  • Zitronensaft
  • Essig-Essenz

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Marinade herstellen aus Wein, Essig, grob geschnittener Zwiebel, Lorbeer, Pfeffer und Nelken, Fleischwürfel darin über Nacht ziehen lassen.

Schritt 2

In einem Topf die Marinade mit dem Fleisch und 500ml Wasser aufkochen (Vorsicht: Schäumt sehr stark !).

Schritt 3

30 Min. kochen lassen, durch Sieb abgießen, dabei die Kochflüssigkeit auffangen.

Schritt 4

Aus Margarine und Mehl eine Mehlschwitze herstellen, mit der Kochbrühe ablöschen und aufkochen lassen, dabei immer gut rühren, damit sich keine Klumpen bilden.

Schritt 5

Sahne einrühren, mit Salz, Zitronensaft und Essig je nach Geschmack abschmecken, Fleischstücke zugeben.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Grünkohl mit Bregenwurst Chili