Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Fruchtige Rote Grütze

Von

Rezept bewerten 4.4/5 (32 Bewertung)

Zutaten

  • - 200g rote Johannisbeeren
  • - 100g Sauerkirschen
  • - 100g Himbeeren
  • - 100g Erdbeeren
  • - 1/4 l Sauerkirschsaft
  • - 2 Esslöffel flüssiger Honig
  • - 1 Zimtstange
  • - 2 Esslöffel Speisestärke

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 5Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Johannisbeeren waschen und mit einer Gable von den Rispen ziehen.
Die Kirschen waschen, Stiele entfernen und entsteinen.
Die Himbeeren verlesen und waschen, Erdbeeren waschen, Stielansätze entfernen und halbieren oder vierteln.

Schritt 2

6 Esslöffel des Kirschsaftes beiseite stellen. Den Rest mit Honig und der Zimtstange in einem großen Topf erwärmen. Die Johannisbeeren und Kirschen hinzufügen und 2-3 Minuten köcheln lassen.
Die Stärke mit dem zurückgehaltenem Kirschsaft verrühren und in den Topf einrühren. Das Ganze weitere 2 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3

Den Topf vom Herd nehmen und die Zimtstange entfernen. Himbeeren und Erdbeeren hinzugeben.
Die Grütze abkühlen lassen und zugedeckt für mindestens 2 Stunden kaltstellen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Rote Grütze aus frischen Kirschen Rote Grütze mit Karamellcreme