Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Triple-cheese Lasagne

Von

Rezept bewerten 4.4/5 (6 Bewertung)

Zutaten

  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Becher Kräuterfrischkäse
  • 1 Mozzarella
  • 1 Packung geriebenen Käse
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 1-2 EL Milch
  • Garnelen (optional)
  • Lasagneplatten
  • Schnittlauch frisch oder gefroren
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 40Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Paprika in feine Würfel schneiden und mit dem Frischkäse, Creme fraiche und etwas Schnittlauch vermischen. Eventuell etwas Milch dazu geben, damit die Frischkäsemasse nicht zu dickflüssig ist. Anschließend mit den Gewürzen abschmecken.
Die Garnelen aufgetaut anbraten und ebenfalls zur Frischkäsemasse geben (optional)

Schritt 2

In eine Auflaufform zuerst eine dünne Schicht von der Frischkäsemasse geben.
Dann Lasagneplatten darauf schichten, danach eine dickere Schicht Frischkäsemasse und ein paar Scheiben Mozarella. Anschließend wieder mit Lasagneplatten anfangen und so lange weiter schichten, bis die Frischkäsemasse aufgebraucht ist.

Schritt 3

Die letzte Schicht schließt mit der Frischkäsemasse ab, aber ohne Mozzarella. Stattdessen zum Schluss eine dicke Schicht geriebenen Käse aufstreuen.

Schritt 4

Bei Ober/Unterhitze im Backofen (180°C) 40-60 Minuten backen. Die Backzeit kann je nach Backofen etwas unterschiedlich ausfallen. Einfach immer wieder in die Lasagneplatten stechen und testen, ob sie durch sind.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Bandnudel Lasagne Lasagne mit Pute und Aprikosen