Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ein Traum: Veganer "Cheese"-Cake mit Nussboden und Waldfrüchten

,
HeimGourmet

Dieser Käsekuchen ist lecker, braucht keinen Backofen und ist komplett vegan. Eine leckere Idee für alle Naschkatzen, die auf tierische Produkte verzichten wollen...

©gettyImages-I_rinka

Ein veganer, süßer Traum

Man muss kein Veganer sein, um dieses "Käse"Kuchen zu lieben! Er ist ein tolles Dessert, originell und steckt voller gesunder Zutaten. Der Boden wird aus Trockenfrüchten und Nüssen gemixt, die Füllung enthält pflanzlichen Frischkäse. Das Ganze wird mit frischen Beeren und Karamell getoppt. Dieses Dessert ist auch ideal für Menschen mit Laktoseintoleranz.


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Diesen Artikel kommentieren