?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Gute Nacht! Diese 7 Lebensmittel wirken schlafstörend

Vor dem Zubettgehen würde uns nicht im Traum einfallen, die Türen aufzulassen. Aber wer denkt daran, dass ein Moussaka mit Zwiebeln, gefolgt von einem Vitamin-C-Dessert und Espresso für eine unbequeme Nacht sorgen?!

Um Blähungen und saures Aufstoßen in der Nacht zu vermeiden und am nächsten Tag mit einem geschwollenen Kopf aufzuwachen, hat HeimGourmet sieben Lebensmittel zusammengestellt, die besser nicht mehr nach 16 Uhr gegessen werden sollten:

Kaffee : Getränke, die uns hyperaktiv machen

Nach dem Abendessen genussvoll einen Kaffee oder Espresso zu trinken, ist uns mehr eine Gewohnheit als ein wirkliches Bedürfnis geworden. 

Während uns Koffein am Morgen in Schwung bringt, sollte es jedoch abends vermieden werden. Wer der Attraktivität eines abrundenden Aromas nicht widerstehen kann, könnte beispielsweise auf Kräutertee umsteigen, der kein Koffein enthält und somit nicht am Einschlafen hindert. 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Tüten luftdicht verschließen mit diesem einfachen Trick

Tüten luftdicht verschließen mit diesem Trick!

Diesen Artikel kommentieren