Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Interview mit Löffelsache | Naschen und Schlemmen in meiner kleinen Küche



Interviewt von Katrin Interviewt von Katrin

Wir interviewten Löffelsache | Naschen und Schlemmen in meiner kleinen Küche!

Besuche den Blog: Löffelsache.


Profilseite und Rezepte ansehen




Liebe Marie, erzähl uns doch mal wie dein Food-Blog entstanden ist? Wie kam dir die Idee dazu?


Ich blogge nun seit fast einem Jahr.. ich habe mich davor schon länger in der Küche versucht und alles auf Bildern festgehalten. Einen Blog habe ich angefangen zu schreiben weil ich bei "Post aus meiner Küche" mitgemacht habe. Das hat mich alles so fasziniert das ich nicht aufhören wollte alles festzuhalten...

Was ist die inhaltliche Leitlinie deines Blogs?


Let's swing your Kochlöffel... :) Einfach ausprobieren was gefällt. Kochen kann so einfach sein. Und ganz wichtig nichts wegschmeißen. Man kann aus den letzten Kühlschrank-Resten die tollsten Gerichte zaubern.

Welche Zutat(en), verwendest du leidenschaftlich gerne beim Kochen oder Backen?


Ich bin ein Knobi & Schokoholic... ich glaub damit hab ich alles gesagt ;)

Hast du eine Spezialität, die dir immer gelingt oder für die du sogar bekannt bist?


Meine Freunde lieben meine Peking- und scharfe Nudelsuppe.

Und im Gegenteil: welches Rezept ist dir schon einmal gehörig schiefgegangen?


Ach, so vieles ging schon mal in die Hose. Sei es ein Hefeteig der nicht aufgehen wollte, eine Mayonnaise die nicht fest geworden ist oder Kuchen die mir vom Blech geflossen sind... aber ich habs immer wieder versucht bis es geklappt hat!

Worauf legst du beim Fotografieren deiner Kreationen besonders Wert? Hast du eine besondere Technik, besondere Hintergründe, eine besondere Kamera?


Ich hab mir vor einem halben Jahr eine Spiegelreflex Kamera gegönnt. So ein tolles Stück aber ich muss noch fleißig üben. Im Moment mag ich neutrale Hintergründe zum Fotografieren wie Schwarz oder Weiß.

Welches deiner Rezepte kannst du unserer Community am meisten empfehlen?


Da es mir sehr wichtig ist das keine Lebensmittel weggeschmissen werden die noch gut sind, kann ich meine Pasta Muffins empfehlen.

Welche Erfahrungen hast du gemacht seit du mit deinem Blog begonnen hast? Bzw. wie ist die Resonanz?


Mein Freund und meine Mädels freuen sich über alles Süßes was ich an sie verteile zum Testen. Über meinen ersten Follower den ich nicht persönlich kannte habe ich mich glaub ich über eine Woche gefreut. Ich hätte nicht gedacht das ich so viel positive Resonanz erhalte. Vor allem freue ich mich sehr das auch meine Oma regelmäßig rein schaut und sogar was ausprobiert. Weil eigentlich ist sie die erste Person die ich anrufe wenn ich etwas Hilfe brauche in der Küche.

Was sind deine Pläne für die Zukunft in Hinblick auf deinen Blog?


Essen und vorallem das Selbstkochen ist für mich ganz wichtig. Es gibt so viele tolle Wege gesund und frisch zu kochen ohne viel Geld aufzuwenden. Ich möchte die Leute inspirieren selbst den Kochlöffel in den Hand zu nehmen und einfach ein bisschen zu experimentieren.... und die schönsten Geschenke kommen meist aus der eigenen Küche. Mein Blog soll als Inspiration dienen... und ich hoffe das ab und an mal einer was für sich findet.. egal ob süß, herzhaft oder als Geschenkidee.. :)



Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen und bis bald!
Veröffentlicht von Heimgourmet - 25/07/2014



Du bist Blogger, Küchenchef, arbeitest in der Nahrungsmittelindustrie oder hast eine Website zum Thema Kochen und Essen und möchtest deine Beiträge mit unserer Community teilen? Kontaktiere uns!
Wir freuen uns dich auf unserer Website vorzustellen.

Diesen Artikel bewerten