Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kürbiscupcakes für Halloween

Von

für Halloween Party, für Kindergeburtstag

Rezept bewerten 5/5 (2 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten für 16 Stk.
  • 200 gr Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 0,5 TL Zimt
  • 3 Eier
  • 100 ml Öl
  • 180 gr Kürbispüree (Kürbis einfach weich kochen und pürieren)
  • 1 Prise gemahlene Nelken

Infos

Portionen 16
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Eier, Zucker und Öl schäumig rühren, Kürbispüree untermischen kurz weiterrühren.

Mehl, Gewürze und Backpulver sieben und zur Teig geben. Auf niedriger Stufe kurz mixen.

Den Teig in Muffinförmchen bis zur 2/3 verteilen.

Schritt 2

für die Frosting:
170 gr Butter auf Zimmertemperatur mit ca. 150 gr Puderzucker mind. 5 Min rühren.
175 gr Philadelphia untermischen und ein wenig Zitronensaft hinzufügen.

Mit Lebensmittelfarbe färben und die Cupcakes nach Lust und Laune dekorieren :)

Ich habe ein Spritzbeutel und eine Lochtülle benutzt.
Mit Lila und schwarze Lebensmittelfarbe habe ich die Creme eingefärbt.

Schritt 3

für die Deko habe ich schwarze, orangene, weiße und grüne fondant verwendet.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Gruselgrabhaufen Creepy Cupcakes mit Biss!