Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schlemmer-Pizza

Von

Rezept bewerten 2.7/5 (13 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 600 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 300 ml lauwarmesWasser
  • 2 TL Salz
  • 4 TL Zucker
  • 4 EL Öl
  • Für den Belag (nach Wahl):
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • evtl. Tomatenmark
  • etwas Pizzagewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2-3 Tomaten
  • 1 Dose Mais
  • 1 Packung Schinken/Salami
  • 1 Zwiebel
  • was sonst noch auf eine Pizza passt ...
  • geriebener Käse

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 80Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Hefe in lauwarmen Wasser auflösen und Salz, Zucker und Öl unterrühren. Diese Menge unter das Mehl heben und gut durchkneten.

Schritt 2

Pizzateig ca. 1 Stunde im warmen gehen lassen (abgedeckt in einer Schüssel).

Schritt 3

Teig teilen und auf 2 Blechen auf Backpapier gleichmäßig ausrollen.

Schritt 4

Pizzateig mit passierten Tomaten/Tomatenmark bestreichen und mit Pizzagewürz etc. würzen.

Schritt 5

Tomaten in Streifen schneiden, Schinken/Salami würfeln, Zwiebeln in Scheiben oder Würfel schneiden etc.

Schritt 6

Pizza nach Bedarf wahlweise mit Tomaten/Mais/gewürfelten Schinken oder Salami/Ananas/etc. belegen. Mit geriebenen Käse überstreuen.

Schritt 7

Bei 180 °C ca. 15-20 Minuten im Ofen goldgelb backen.


Noch ein Tipp:
Für den Teig kann anteilig auch statt lauwarmen Wasser auch Milch verwendet werden.

Auf das Wort des Herrn kann man sich verlassen, und was er tut, das tut er aus Liebe.
(Psalm 145, 13b)

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Pizza alla Mamma Pizzateig