Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Überbackene Schweinelendchen

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (35 Bewertung)

Zutaten

  • 400 ml Sahne
  • 12 Scheiben Bacon/ Speck
  • 12 Scheiben SChweinefilet (700 g
  • etwa 3 cm dick geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Paprika Edelsüß
  • 2 EL Tomatenmark

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Sahne mit dem Paprikagewürz verrühren und in einem weiten Topf oder Pfanne zum kochen bringen und auf die hälfte reduzieren.

Schritt 2

Filetscheiben pfeffern und mit Bacon umwickeln. Medallions dicht an dicht in ein faches, feuerfestes Gefäß setzen. Ofen auf 225°C (Umluft 200°C) vorheizen

Schritt 3

Tomatenmark in die kochende Soße rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die soße heiß über das Fleisch gießen und auf die mittlere Schiene für ca. 20 min. in den Ofen schieben.

in die Soße passen frische Paprikastreifen und Pilze

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Überbackene Schweinelendchen Honig-Sojasauce Marinade für Hähnchenfleisch