Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Vegane Varianten für die nötige Zufuhr an Nährstoffen

,
HeimGourmet

Sich vegan zu ernähren muss nicht gleich bedeuten auf eine ausgewogene Ernährung verzichten zu müssen. Es gibt eine Vielzahl an veganen Alternativen,  um alle lebensnotwendigen Vitamine und Mineralien zu sich zu nehmen. Wir haben hier die wichtigsten für dich aufgelistet:

© Thinkstock

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind die wichtigste Energiequelle. Außerdem unterstützen sie die Verdauung und die Fettstoffwechselprozesse. Bereits beim Frühstück kann eine reichliche Menge aufgenommen werden: Ein leckeres Müsli, eine Scheibe Vollkornbrot, oder Haferflocken in Form eines süßen und sättigenden Porridges. Sonst sind Kohlenhydrate ebenfalls in Naturreis, Kartoffeln und Vollkornnudeln enthalten. 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Diesen Artikel kommentieren