Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

Kürbismarmelade

Von d.rothkirch

Herbstzeit ist doch Kürbiszeit
Fruchtiger Aufstrich für ein sonniges Frühstück

Google Ads
Rezept bewerten 4.9/5 (45 Bewertung)

Zutaten

  • 750g Kürbisfleisch
  • 250g getrocknete Aprikosen
  • 1/2 l Orangensaft
  • Wer mag Ingwer
  • 3 Tropfen Vanillearoma
  • 500g Gelierzucker
  • Aprikosenschnaps
  • 3 Eßl. Zitronensaft

Infos

Portionen 5
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Kürbisfleisch aus dem Kürbis schälen kleinschneiden, ebenso die getrockneten Aprikosen

Schritt 2

Mit Orangensaft 20 min köcheln

Schritt 3

Pürieren und vanillearoma und Zitronensaft zugeben

Schritt 4

Gelierzucker hinzugeben drei min. Aufkochen und einen Schuss aprikosenschnaps hinzugeben

Schritt 5

Heiss in Gläser füllen

Keine kürbisschale verwenden, schmeckt dann zu mehlig

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Süße Osterhasen-Falttechnik für den Ostertisch

Eine süße DIY-Idee, die Eurer Ostertafel ein ganz besonderes Highlight verleiht. 

Dieses Rezept kommentieren

Kürbissüppchen aus dem Ofen mit Orange und Ingwer Marokkanisches Kürbis-Rind-Curry