Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Interview mit GlamourGirl80



Interviewt von Alli Interviewt von Alli

Wir interviewten GlamourGirl80!

Besuche den Blog: Homemade with Love.


Profilseite und Rezepte ansehen




Wie ist dein Blog entstanden?


Ursprünglich habe ich ohne wirkliches Ziel und Konzept mit dem Bloggen begonnen. Nach und nach hat sich dann zunächst ein Beautyblog entwickelt, bis ich irgendwann merkte, dass ich nicht die gefühlt tausendste Bloggerin sein möchte, die über diesen und jeden Lippenstift schreibt.
Für meine Leidenschaften Bücher und Nagellack entstanden zwei seperate Blogs und mein Beautyblog wurde abgelöst von "Homemade With Love"...Genuss, Essen, Leben und Wohlfühlen...das liebe ich und das möchte ich auch gerne weitergeben und so entstand aus einer ehemals ziellosen Bloggerei etwas - für mich - ganz Besonderes.

Welche Rolle spielen Rezepte auf deinem Blog?


Die größte Rolle!

Welche Zutat(en), verwendest du leidenschaftlich gerne beim Kochen oder Backen?


Ich liebe es Dinge von grundauf selbst zu machen, am Liebsten verwende ich frische Zutaten und auch Vollwertprodukte spielen in meiner Küche eine immer größere Rolle.

Für wen kochst oder backst du am liebsten?


Meine Familie.

Hast du eine Spezialität, die dir immer gelingt oder für die du sogar bekannt bist?


Ja, habe ich: Süß-Saures Hühnchen.

Was darf niemals in deinem Kühlschrank fehlen und warum nicht?


Sahne und Creme Fraiche - ist natürlich gehaltvoll, bringt aber, auch in kleinen Mengen, oft die gewisse Abrundung in so manches Rezept.

Welches deiner Lieblingsrezepte empfiehlst du unseren Lesern nachzukochen?


Weihnachtlichen Kartoffelsalat mit Apfel und Zimt.

Und wenn das zu weihnachtlich ist, dann unbedingt die Süsskartoffelsuppe meets Asia - leckerst!

Welche Erfahrungen hast du gemacht seit du mit deinem Blog begonnen hast? Bzw. wie ist die Resonanz?


Absolut positiv! Ich hätte nie damit gerechnet, dass die Leute so viel Interesse zeigen würden. Ich bin für jeden meiner Leser dankbar und freue mich riesig über jeden Kommentar und Feedback - es ist wundervoll zu lesen, dass die Leser Rezepte ausprobiert haben und sie gut finden...was kann es schöneres geben für mich als Bloggerin!? :)

Was sind deine Pläne für die Zukunft in Hinblick auf deinen Blog?


Ich möchte viel Neues ausprobieren und an meine Leser weitergeben, genauso wie ich altbewährtes weitergeben möchte....meine Pläne: meinen Blog mit meiner Leidenschaft für das Kochen und Backen zu füllen und gemeinsam mit meinen Lesern mit ganz viel Leben.



Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen und bis bald!
Veröffentlicht von Alli - 07/01/2014



Du bist Blogger, Küchenchef, arbeitest in der Nahrungsmittelindustrie oder hast eine Website zum Thema Kochen und Essen und möchtest deine Beiträge mit unserer Community teilen? Kontaktiere uns!
Wir freuen uns dich auf unserer Website vorzustellen.

Diesen Artikel bewerten