Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Donuts

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • Ihr braucht für 12 Stück:
  • - 200 g Mehl
  • - 4 TL Backpulver
  • - 100 g Quark
  • - 60 g Puderzucker
  • - 2 EL Vanillezucker
  • - 1 Prise Salz
  • - 4 EL Öl
  • - 8 EL Milch

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig
Adapted from mirissuessewelt.blogspot.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180° Heißluft vorheizen. Die Form etwas einfetten. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Quark mit dem Vanillezucker, Puderzucker und einer Prise Salz cremig rühren. Das Öl und die Milch zugießen und gut unterrühren. Mehl und Backpulver löffelweise unterrühren lassen.

Schritt 2

Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und dann in die Donutsformen spritzen. Es reicht wenn die Formen ca. zur Hälfte gefüllt sind. Meine waren etwas zu voll und die Donuts sind noch mega aufgegangen.

Schritt 3

In den Ofen geben und für 20 Minuten backen. Nach dem backen vollständig auskühlen lassen und dann aus der Form lösen. Nun nach Lust und Laune mit Schokolade, Puderzuckerglasur und Zuckerstreuseln verzieren.

Dieses Rezept kommentieren

Donuts Sauer macht Lustig ! : Zitronige Donuts