Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kirsch-Chutney

Von

Lecker zu Käse oder Fleisch

Rezept bewerten 3.5/5 (2 Bewertung)

Zutaten

  • - 600 g entsteinte und geviertelte Kirschen
  • - 85 g + 2 EL brauner Zucker
  • - 2 cm Ingwer
  • fein gerieben
  • - 1/2 TL Chiliflocken
  • - 1 TL grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • - 80 ml weißer Balsamico
  • - 1 EL Balsamico
  • - 1 Zwiebel
  • - etwas Butter
  • - etwas Salz

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig
Adapted from mirissuessewelt.blogspot.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Kirschen mit dem Ingwer, 85 g braunem Zucker und dem Pfeffer gut vermischen und min. 1 Stunde marinieren

Schritt 2

Zwiebel würfeln und in der Butter glasig anschwitzen. 2 EL brauner Zucker dazugeben und leicht karamellisieren lassen. Mit dem weißem Balsamico und Balsamico ablöschen.

Schritt 3

Die vorbereiteten Kirschen und Chiliflocken dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren.
Bis zur gewünschten Konsistenz pürieren und einkochen. Mit etwas Salz abschmecken. Kochendheiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen.

Idealerweise ca. 3 Wochen durchziehen lassen. Ihr könnt die Kirschen auch durch andere Früchte wie Himbeere, Erdbeeren etc ersetzen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Zwetschgen-Chutney Zwetschgen-Chutney