Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hähnchen-Curry mit Mango

Von

Einfach und schnell gemachtes Curry mit orientalischer Note.

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Hühnerbrüste
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • Saft einer 1/2 Limone
  • 3EL Mangosauce
  • 2 EL Sahne

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Hühnchenfleisch in Streifen schneiden und dann in einer Pfanne bei starker Hitze in etwas Olivenöl anbraten. Leicht salzen, pfeffern und beiseite stellen.

Schritt 2

Die Schalotte und den Knoblauch klein schneiden und dann in der Pfanne andünsten. Mit dem Lemonensaft ablöschen und dann die Mangosauce mit der Sahne hinzugeben. Die Sauce andicken lassen ohne sie zum Kochen zu bringen.

Schritt 3

Das Hühnerfleisch der Sauce beigeben und 2 Minuten lang kochen lassen, um das Fleisch wieder zu erhitzen. Dann direkt zu chinesischen Nudeln oder Reis servieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Fruchtiges Hähnchencurry Hähnchen-Curry