Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pfirsich-Schmandkuchen

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (6 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Teig:
  • - 375 g Mehl (Type 405)
  • - 15 g frische Hefe
  • - 180 ml lauwarme Milch
  • - 70 g Butter
  • - 45 g Zucker
  • - 1 Prise Salz
  • - 1 Ei (Größe M)
  • Für den Belag:
  • - 300 g Schmand
  • - 50 g Zucker
  • - 1 Päckchen Vanillezucker
  • - 1 EL Speisestärke
  • - 2 Eier (Größe M)
  • - 2 Dosen Pfirsiche
  • - Backpapier - Mehl für die Arbeitsfläche - Puderzucker

Infos

Portionen 24
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 40Min.
Koch-/Backzeit 35Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde formen. Die Hefe hineinbröckeln und mit der Milch und etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig verrühren. Den Teig ca. 15 Min an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 2

Butter in einem Topf zerlassen und zur Seite stellen. Den Vorteig mit Zucker, Salz, Ei und flüssiger Butter zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten, zu einer Kugel formen und abgedeckt ca. 30 Min an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 3

Für den Belag Schmand, Zucker, Vanillezucker, Speisestärke und Eier verrühren. Abgetropfte Pfirsiche vierteln.

Schritt 4

Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf Backblechgröße ausrollen und auf das mit Backpapier belegte Backblech legen. Die Pfirsiche darauf verteilen und die Schmandcreme darüber gießen.

Schritt 5

Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 30-35 Min backen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben

Herdeinstellung (vorgeheizt):

- Elektroherd: 200°C
- Umluft: 180°C
- Gasherd: Stufe 3

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Pfirsichkuchen Pfirsichkuchen