Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Haseneintopf

Von

Rezept bewerten 3.2/5 (9 Bewertung)

Zutaten

  • ganzer Hase
  • Sellerie
  • Zwiebel
  • Karotten
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Olivenöl
  • Pilze (Stockschwämmchen
  • опята)
  • evtl. etw. Gemüsebrühe
  • Weißwein
  • Tomatensoße (passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • spritzer Zitronensaft
  • Olivenöl)

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Sellerie in Scheiben, Zwiebel in Stücke, Karotten in halbe Scheiben schneiden, Rosmarin und Thymian hinzugeben, in Olvienöl in einem Topf anbraten.

Schritt 2

Den ganzen Hasen salzen und pfeffern.
Hasen im ganzen lassen oder in Stücke schneiden.
Tomatensoße, einen Schuss Weißwein und den Hasen in den Topf hinzugeben.

Schritt 3

Pilze waschen und seperat anbraten. Danach ebenfalls in den Topf geben.
Evtl. Gemüsebrühe in den Topf zugeben.

Schritt 4

Die Masse ca. 1-2 Stunden auf niedriger Stufe köcheln lassen.
Bis sich das Fleisch leicht von den Knochen ziehen lässt.

etwas Chilli für eine pikante Note

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Chili con Carne mit eigener Gewürzmischung Gerstensuppe