Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gnocchi mit Weißwein-Sahne-Soße und Schinken

Von

Rezept bewerten 4/5 (10 Bewertung)

Zutaten

  • 600g Gnocchi
  • 400 ml Sahne
  • 200 ml Weißwein
  • 150g gekochter Schinken
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Pecorino gerieben (Käse)
  • 2 Eigelb
  • 2 Schalotten
  • 1/2 Zitrone
  • etwas frischen Basilikum

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, Schinken würfeln, Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, Käse reiben.

Schritt 2

Gnocchi mit Weißwein-Sahne-Soße und Schinken - Schritt 2

Zwiebeln u. Knoblauch anschwitzen, Schinken dazugeben und kurz mit anbraten, mit dem Weißwein ablöschen und 10 Min. einköcheln lassen. Mit der Sahne auffüllen und weitere 5 Min. köcheln

Schritt 3

Gnocchi mit Weißwein-Sahne-Soße und Schinken - Schritt 3

Den Käse mit den Eigelben und dem Zitronensaft verrühren.

Schritt 4

Frühlingszwiebeln in die Soße geben und das Käse-Ei-Gemisch - NICHT mehr kochen lassen, sonst flockt das Ei, gut verrühren.
In der Zwischenzeit die Gnocchi aufkochen, abgießen und zur Soße geben, alles vermengen und mit Basilikum bestreuen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Möhrengnocchi in Gorgonzolasoße Gnocchi in Lachssauce