?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Gefüllte Zucchini in Crème Fraîche Bouillon

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 500g Hackfleisch gemischt
  • 200g Crème Fraîche
  • 2 Zucchinis
  • 1 Ei
  • 1 TL Gemüse Bouillon
  • 1x Knorr Rinder Bouillon pur
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Paprika-Gewürz edelsüß
  • 1TL Senf mittelscharf
  • 200 ml Wasser

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zucchinis waschen und beide Enden abschneiden.
Zucchinis quer in zwei Hälften schneiden, dann längs in zwei Hälften schneiden.
Zucchinis mit einem Löffel aushüllen/auskratzen sodass eine Mulde entsteht.

Schritt 2

Gefüllte Zucchini in Crème Fraîche Bouillon - Schritt 2

Hackfleisch in eine Schüssel geben, das Ei und Salz, Pfeffer, Paprika-Gewürz und den Senf hinzufügen. Alles gut mischen und die Hackfleisch-Mischung in die Zucchini-Hälften füllen.

Schritt 3

Crème Fraîche, 200ml warmes Wasser, Gemüse Bouillon und Knorr Rinder Bouillon pur ( ein Schälchen ,für 150ml Soße) mischen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Schritt 4

Gefüllte Zucchini in Crème Fraîche Bouillon - Schritt 4

Gefüllte Zucchinis in eine Auflaufform legen und die Crème Fraîche Mischung darüber gießen.

Schritt 5

Zucchinis für 35 backen lassen.

Schritt 6

Gefüllte Zucchini in Crème Fraîche Bouillon - Schritt 6

Dazu passt als Beilage Reis, Kartoffeln oder Nudeln

Schritt 7

Guten Appetit !

Dieses Rezept kommentieren

Gefüllte Zucchini in Crème Fraîche Bouillon Gefüllter Kürbis