?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Diese Lebensmittel helfen, wenn du ZU BETRUNKEN bist

Diese Lebensmittel helfen, wenn du ZU BETRUNKEN bist

„Ich trinke heute nicht viel. Nur ein Glas vielleicht.“ Aus einem Glas werden zwei und daraus drei und dann ist eh schon alles egal. Nach ein paar Stunden findet man sich total betrunken auf einer Couch wieder und hofft, dass niemand es so doll mitbekommt. „Jetzt bloß nicht komisch verhalten. Hoffentlich wird mir nicht schlecht. Vielleicht sollte ich ein bisschen was essen, damit ich was im Magen habe…“ Wenn ihr schon so weit mit euren Gedanken gekommen seid, ist das schon einmal ein Anfang. Doch was kann man essen, damit es einem besser geht und nicht womöglich noch schlechter?

 

 

Wir haben ein paar Snacks für betrunkene Fälle zusammen gestellt. Aber denkt natürlich dran: Das funktioniert nur, wenn alles noch im grünen Bereich ist. Sollte es einem Freund oder einer Freundin schon wirklich schlecht gehen, bringt ihn oder sie lieber zu Bett oder ruft im richtigen Notfall einen Arzt.

 

Vollkorn-Kräcker

Diese Lebensmittel helfen, wenn du ZU BETRUNKEN bist

Da Kräcker viele Kohlenhydrate enthalten, sind sie perfekt dazu geeignet, den Alkohol zu absorbieren. Außerdem enthalten sie Vitamin B, was den Symptomen von zu viel Alkohol wie z.B. Übelkeit entgegen wirkt.

 

Popcorn

Diese Lebensmittel helfen, wenn du ZU BETRUNKEN bist

Ja, ihr habt richtig gehört. Popcorn ist gut bei Übelkeit, da es viele Ballaststoffe enthält. Die einfachen Beutel mit Mikrowellenpopcorn bieten sich super an und sind schnell gemacht. Aber nicht zu früh freuen! Der Grund warum Popcorn so süchtig macht, ist meistens der Zucker und das Öl, was den Maiskörnern zugesetzt wird. Dieses solltet ihr allerdings unbedingt weglassen, denn die können die Übelkeit noch befördern.

 

Reis

Diese Lebensmittel helfen, wenn du ZU BETRUNKEN bist

Eine Schüssel voll Reis ist schnell gekocht und einfach zu verdauen. Daher bietet es sich super für Betrunkene an. Aber nur essen, wenn es euch noch einigermaßen gut geht…

 

Waffeln

Diese Lebensmittel helfen, wenn du ZU BETRUNKEN bist

In eurer Abstellkammer findet ihr sicherlich noch ein paar Kekse oder noch besser sogar ein paar eingepackte Waffeln. Diese wirken wie ein Schwamm im Magen und saugen den Alkohol auf.

 

Suppe

Diese Lebensmittel helfen, wenn du ZU BETRUNKEN bist

Wenn es euch noch echt gut geht, aber ihr von dem Alkohol einfach Hunger und Appetit bekommen habt, wie wär's dann mit einer Mitternachtssuppe? Ob mit Nudeln, Hühnchen, Sojasprossen oder eine Misosuppe, die warme und gut bekömmliche Mahlzeit gibt dir neue Energie für den weiteren Abend :)

 

Bananen

Diese Lebensmittel helfen, wenn du ZU BETRUNKEN bist

Ein Wundermittel unter den Snacks für Betrunkene sind die Bananen. Sie beinhalten viel Kalium, welches von Alkohol zerstört wird und deshalb dem Körper fehlt.

 

Wasser!

Diese Lebensmittel helfen, wenn du ZU BETRUNKEN bist

Ok, zugegeben, Wasser ist nicht wirklich ein Snack. Und dass man Wasser trinken sollte, weiß natürlich auch jeder. Trotzdem wollten wir die Liste nicht ohne das Mittel lassen, welches am wichtigsten bei Trunkenheit ist. Also als kleine Erinnerung die wichtigste Regel: Wenn ihr merkt, ihr habt zu viel getrunken, trinkt Wasser! Denn der Alkohol entzieht dem Körper das Wasser, er dehydriert und es geht euch schlecht. Außerdem beugt das Wasser einem Kater vor…

 

Und generell ist es natürlich besser, wenn ihr diese Tipps gar nicht erst braucht. Lasst es am besten einfach gar nicht erst so weit kommen, dass euch schlecht wird, sondern hört auf zu trinken, wenn ihr merkt, das reicht erstmal. ;)

Fotorechte : Pinterest

Diesen Artikel kommentieren

Diese DINGE verrät MANN nicht mal seinen Kumpels! 10 Dinge die man(n) einer Frau NIEMALS schreiben sollte