Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Basil Grant

Von

Für diesen Drink braucht ihr kaum Barwerkzeuge, die Zutaten lassen sich einfach beschaffen und er lässt sich auch sehr einfach nachmixen, also ideal für Einsteiger.

Es handelt es sich um einen fruchtigen, herben und frischen Drink auf Basis von Basilikum, Vanille und Himbeere. Ideal für eure Cocktailparty.

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 50 ml goldenen Rum
  • 20 ml Vanillesirup
  • 30 ml Himbeerpüree
  • 5-6 Blätter Basilikum
  • Schweppes Wild Berry
  • Crushed Ice

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Basilikumblätter in die Hand nehmen und mit der anderen Hand kurz anschlagen, damit sich die Aromen entfalten. Dann einfach in das Glas geben.

Schritt 2

Nun das Himbeerpüree, den Rum und den Vanillesirup ebenfalls dazu geben und das Glas fast voll mit Crushed Ice füllen.

Schritt 3

Mit einen Löffel kräftig umrühren und mit Schweppes Wild Berry auffüllen (alternativ Tonic Water) und nochmal kurz umrühren.

Schritt 4

Nun ein Trinkhalm in das Glas geben und den Basil Grant dekorieren.

Für das Himbeerpüree könnt ihr auch gefrohrene Himbeeren auftauen und mit einen Stabmixer pürieren. Wichtig bitte keine frischen Himbeeren für das Püree verwenden, außer aus dem eigenen Garten (hier müssen die Himbeeren aber schon fast überreif sein), da diese nicht den nötigen Geschmack abgeben!

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Pina Colada Sex on the beach