Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Maronensuppe

Von

Winterliche Suppe, perfekt für festliche Anlässe.

Rezept bewerten 4/5 (14 Bewertung)
Maronensuppe 1 Foto

Zutaten

  • 400 g Maronen, geschälte
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Möhre
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1/4 Knolle Sellerie
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Gemüsebrühe, instant oder Gemüsefond
  • 700 ml Wasser
  • 150 ml Weißwein, trocken
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 1/2 TL Zimtpulver
  • 1 Prise Muskat
  • Salz und Pfeffer

Infos

Portionen 5
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Wurzelgemüse und den Lauch waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 2

In einem großen Topf in Butter kurz anbraten, dann mit dem Wasser ablöschen und die geschälten Maronen hinzufügen. Den Wein, Gemüsebrühe, Muskat und Zimt hinzugeben und zugedeckt etwa 15 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3

Dann die Suppe pürieren, die Sahne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Man kann die Sahne auch schlagen und einen Klecks Schlagsahne auf die bereits in den Teller gefüllte Suppe geben.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Maronensuppe, vegan Maronensuppe, vegan