Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Quittenlikör

Von

Rezept bewerten 3.1/5 (31 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Liter Saft (Quittensaft)
  • kaltgepresst
  • 400 g Zucker (Kandis)
  • weißer
  • 1 Liter Schnaps (Doppelkorn oder Branntwein)
  • 20 Mandel(n) (Bittermandeln
  • aus der Apotheke)
  • 20 g Koriander
  • die Körner davon

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Quittensaft mit dem Kandiszucker aufkochen. So lange rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Abkühlen lassen. Dann den Saft mit dem Schnaps mischen und in Flaschen abfüllen.
Die Mandeln und den Koriander (am besten Körner nehmen, der gemahlene Koriander lässt sich sehr schlecht klarfiltern) auf die Flaschen verteilen.
Dann den Likör 2-3 Monate dunkel und kühl stehen lassen. Nach Ablauf dieser Zeit klar filtern und in saubere Flaschen umfüllen.

Die Flaschen während der Monate in Alu-Folie wickeln.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Kaffeelikör "Baileys" Kirsch - Sahne - Likör