Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rosmarin-Sesambrote

Von

Perfekte Beilage zum Grillen

Rezept bewerten 4/5 (5 Bewertung)
Rosmarin-Sesambrote 0 Foto

Zutaten

  • • 1/2 Würfel Hefe
  • • 375 ml warme Milch
  • • 500 g Mehl
  • • 1 TL Salz
  • • 3 EL Olivenöl
  • • Sesam / Rosmarin

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

• Zuerst müsst ihr die Hefe in der warmen Milch auflösen. Mehl dazu sieben . Salz und Öl hinzufügen. Alles gut verkneten. Sollte er noch etwas kleben einfach noch etwas Mehl dazu geben.
• Das ganze mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.
• Dann den Teig zu einer Rolle formen und in zehn gleich große Stücke schneiden.
• Nun mit einem Nudelholz die Kugeln zu Fladen ” rollen”. Etwas mit Wasser bestreichen und dann mit Sesam und Rosmarin bestreuen.
• Ab gehts in den Ofen bei 250 Grad 8 – 10 Minuten schön backen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Körnerbrot ohne Mehl Rosmarin-Sesambrote