Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Über Facebook anmelden
Abmelden Willkommen

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

Indische Khachapuri mit Käse-Füllung!

Von oda823

Ein typisch indisches Rezept für eine Art Crêpe, in der Pfanne befüllt mit einer Käse-Ricotta Mischung.

Google Ads
Rezept bewerten 5/5 (37 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Teig
  • :
  • 250 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Naturjoghurt
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ TL Zucker
  • ½ TL Salz
  • Für die Füllung
  • :
  • 150 Gramm geriebener Mozzarella (oder alternativ
  • geriebenem Käse)
  • 150 Gramm Feta
  • 100 Gramm Ricotta
  • 50 Gramm Naturjoghurt
  • Ein paar Umdrehungen der Pfeffermühle
  • Salz (optional
  • Feta-Käse ist schon salzig)

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 4Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Mehl, Backpulver, Salz und Joghurt in eine Schüssel geben.
Alles ordentlich durchkneten bis es eine Paste ergibt. Den teig zu einer Kugel formen und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank tun.

Schritt 2

Jetzt alle Zutaten für die Füllung in einer Schüssel miteinander vermengen.

Schritt 3

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und 8 Kugeln formen. Wer will kann den Teig auch in 16 etwas kleinere Kugeln formen. Dann den Teig-Kügelchen mit Hilfe einer Teigrolle ausrollen.

Schritt 4

Jetzt auf die Hälfte der Teigfladen eine Klecks von der Füllung geben. Dann mit der anderen Hälfte bedecken und an den Seiten "zukleben". Dazu mit den Fingern die Teigenden fest aufeinander drücken.

Schritt 5

Jetzt ein wenig Butter oder Öl in der Pfanne erhitzen und die Teigteilchen bei schwacher Flamme erhitzen.

Schritt 6

Einen Deckel auf die Pfanne geben und sobald sich die eine Seite golbraun färbt wenden. So lange bei geschlossenem Deckel braten, bis der Teig komplett gold-braun gefärbt ist.

Schritt 7

Aus der Pfanne nehmen und noch warm zu beispielsweise einem Salat servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Croque Monsieur - So gelingt der Sandwich-Klassiker aus Frankreich!

Rezept für Croque Monsieur aus dem Sandwichmaker:

Ein Croque Monsieur ist ja soviel mehr als ein einfaches Sandwich!

Er besteht aus 

  • 1 Scheibe saftigem Kochschinken
  • 1 Scheibe Emmentaler
  • 2 Scheiben Toastbrot 
  • wird mit Butter bestrichen & ab damit in den Sandwichtoaster!

Wenn ihr noch ein Spiegelei auf den fertigen Croque Monsieur legt, habt ihr eine Croque Madame - oder auch hierzulande Strammer Max genannt!

Guten Appetit

 

Dieses Rezept kommentieren

Käse-Naan Naan Brot