Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Über Facebook anmelden
Abmelden Willkommen

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

Nutella-Torte "Schweinchen im Faß"

Von ÄnnA_BanÄna

Google Ads
Rezept bewerten 4.8/5 (240 Bewertung)

Zutaten

  • Faß:
  • 150 g dunkle Kuvertüre
  • 24 Mini KitKat
  • _
  • Schweinchen:
  • 100g Marzipan-Rohmasse
  • 1 Tropfen rosa Lebensmittelfarbe
  • _
  • Kuchen:
  • 150ml Milch
  • 3-4 Eier
  • 150g Butter
  • 200g Haselnüsse
  • 200g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 130 g Zucker
  • 100 g Schokoladenraspel
  • 200 g Nutella

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 45Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Nutella-Torte Schweinchen im Faß - Schritt 1

Kuchen
Butter, Eier, Zucker und Haselnüsse in die Rührschüssel des Thermomix für 55 Sekunden auf Stufe 6 geben. Dann Nutella, Schokoladenraspel, Mehl, Backpulver und Milch hinzugeben und 20 Sekunden auf Stufe 5 verrühren. In eine gefettete Springform füllen und etwa eine 3/4h bei 180°C backen. Ggf. Stäbchenprobe machen.

Schritt 2

Schweinchen
Marzipan mit der Lebensmittelfarbe vermengen bis es eine homogene Farbe hat. Dann kleine Kugeln formen und diese halbieren. In einige mit dem Messerrücken einen Schlitz eindrücken - mit einem kleinen Schwänzchen werden sie zu Schweinepos. Die anderen Halbkugeln mit Ohren und Nasen modellieren.

Schritt 3

Faß
Schokoladenkuvertüre für 10 Sekunden auf Stufe 10 klein machen und bei 50°C zum Schmelzen bringen. 1 Kitkat nehmen und mit der geschmolzenen Schokolade bestreichen. Dann vertikal am Kuchenrand festpappen.

Schritt 4

Sobald alle KitKat verarbeitet sind, einen Tortenring
drumsetzen und die Restkuvertüre auf der Oberfläche des Kuchens verteilen, die Schweinchen darauf setzen und mit einem großen Löffel Wellen streichen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Nutella-Mugcake in nur 5 Minuten! Saftiger SCHOKOKUCHEN aus der Tasse

Rezept für schokoladig-fluffigen Mugcake:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander in einer Tasse vermischen. 

Die Tasse nun für 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle geben und schon könnt ihr euch den schokoladigsten Kuchen aller Zeiten auf der Zunge zergehen lassen!

Dieses Rezept kommentieren

Eierlikör Sojamilch