Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Blätterteig-Apfelschnecken

Von

In einer Stunde auf dem Tisch.....

Rezept bewerten 4/5 (2 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Paket Blätterteig
  • 2 mittelgroße Äpfel
  • 100 g gehackte Nüsse (Hasel oder Walnüsse)
  • 1 El Honig oder Agavendicksaft
  • Aprikosenmarmelade

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Backofen vorheizen
Äpfel schälen und entkernen
in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben
gehackte Nüsse, bei mir waren es Haselnüsse, dazugeben
einmal alles schön vermengen

Schritt 2

Blätterteig ausrollen, so dass die lange Seite vor einem liegt
die Apfel-Nuss-Masse darauf geben
auf dem ersten drittel des Blätterteigs ausbreiten
Mit Honig oder Agavensirup beträufeln. Ganz nach Apfel weniger oder mehr dazugeben

Schritt 3

nun den Blätterteig aufrollen
in 12 gleichgroße Stücke schneiden
auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech mit ein wenig Abstand legen
in den Backofen schieben

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Pastel de Nata (Blätterteigtörtchen) Blätterteighäppchen mit Ahornsirup