Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

vegane Bratensauce bzw. vegane braune Sauce

Von

Hier habe ich das ultimative, leckere und süchtig machende Rezept unserer "Braten"sauce bzw. der veganen braunen Sauce zum Braten. Die Sauce ist wirklich lecker und schmeckt fast wie fertige braune Bratensauce aus der Verpackung, natürlich nur viel besser ;-)

Rezept bewerten 5/5 (1 Bewertung)
vegane Bratensauce bzw. vegane braune Sauce 1 Foto

Zutaten

  • 2 EL Margarine
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Mehl
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Tomatenmark
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • etwas Pfeffer und Paprikapulver edelsüß

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zucker in einen Topf geben und karamellisieren. Je dunkler der Zucker karamellisiert wird, desto dunkler wird die Sauce.
Margarine hinzugeben zum Schmelzen bringen. Währenddessen die Schalotte kleinhacken und hinzugeben, glasig anbraten.
Mehl hinzugeben und anschwitzen.
Nun das Tomatenmark hinzugeben und gut miteinander verrühren, kurz anbraten.
Mit Gemüsebrühe abschrecken und verrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Einmal aufkochen lassen und nach Geschmack mit Pfeffer und Paprikagewürz würzen.

Wenn euch die Sauce zu dick ist, fügt einfach klares Wasser hinzu, bis eure gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Dieses Rezept kommentieren

Veganer Geflügelsalat mit Tofu in Curry-Sauce Veganer Geflügelsalat mit Tofu in Curry-Sauce