Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

Millefeuille

Von Miriam

Google Ads
Das HeimGourmet Team

"Millefeuille" ist eine französische Patisserie-Spezialität! Es handelt sich um Schnitten mit zwei sahnigen Cremeschichten, die durch knusprigen Blätterteig getrennt sind - ein Traum!

Rezept bewerten 4.8/5 (316 Bewertung)

Zutaten

  • 500g Erdbeeren
  • 6 Blätterteigplatten
  • 400ml Schlagsahne
  • 3EL Puderzucker
  • Vanillepulver
  • 1 Pk Sahnesteif

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Ofen auf 180°C vorheizen.
Die Blätterteigplatten für etwa 15 Minuten backen bis sie goldenbraun sind. Halbieren und beiseite legen.

Schritt 2

Die Sahne steifschlagen und nach 2-3 Minuten den Zucker vermischt mit dem Sahnesteif hinzugeben. Sobald die Sahne steif ist, sie in einen Spritzbeutel füllen.

Schritt 3

Etwas Sahne auf einer der Blätterteigplatten verteilen, dann einige Erdbeerhälften darauf verteilen - Vorgang wiederholen. Pro Portion werden 3 Blätterteigplatten benötigt, wovon die unteren zwei mit Sahne und Erdbeeren belegt werden.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Französische Dessertklassiker: Mousse au Chocolat

Locker, fluffig und unfassbar schokoladig! Im Video erklären wir euch Schritt für Schritt, wie der Dessert-Klassiker aus Frankreich gelingt. Eine Schokoladencreme zum Dahinschmelzen.

 

Dieses Rezept kommentieren

Millefeuille Lachs-Blätterteigtaschen