Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Blitzquarkkuchen

Von

Ein schneller und leckerer Käsekuchen ohne Boden

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)
Blitzquarkkuchen 0 Foto

Zutaten

  • 125g Butter
  • 300g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1KG Quark
  • 4 Eier
  • 6 gehäufte EL Grieß
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 2 Dosen Mandarinen

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren.

Schritt 2

Quark, Eier, Grieß, Zitronensaft, Puddingpulver und Backpulver unterühren.

Schritt 3

Mandarinen abtropfen lassen und unterheben. Eine 24cm Springform einfetten, Quarkmasse einfüllen und glatt streichen.

Schritt 4

Im vorgeheizten Backofen ca 75 min backen. Nach der Hälfte der Backzeit den Kuchen mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.

Nach der Backzeit den Ofen ausschalten und den Kuchen bei geschlossener Ofentr abkühlen lassen. Dann fällt er nicht so stark zusammen

Dieses Rezept kommentieren

Blitzquarkkuchen Blitzquarkkuchen