Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pfeiline

Erdbeertrüffel

Von Pfeiline

Sie zergehen auf der Zunge

Rezept bewerten 3/5 (8 Bewertung)
Erdbeertrüffel 1 Foto

Zutaten

  • 250 g Sahne
  • 550 g weiße Schokochips (ich verwende nur Challebaut)
  • 2 Eigelb
  • ein Schuß Schnaps
  • 50 g Butter
  • Trüffel-Hohlkörper
  • Rote Schokochips oder auch andere Farbe zum Tauchen

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Sahne aufkochen, Schokochips darin auflösen. Alle anderen Zutaten hinzu.
Abkühlen lassen

Schritt 2

Hohlkörper füllen. Mit einem Schokochips verschließen.

Schritt 3

Die Trüffel in der Schokolade wenden und über Gitter abrollen, damit sie so zupfig werden

Dieses Rezept kommentieren

hab auch nichts von erdbeeren belesen, denke heißt nur wegen der farbe so

Kommentiert von

Wieso heißen die Dinger eigentlich ErdbeerTrüffel? Hab ich die Zugabe von Erdbeeren oder Aromen überlesen?

Kommentiert von